Instrumentation Products Division

Parker ermöglicht leckagefreies Tanken an Erdgastankstelle

BakuBus setzt beim Bau seiner neuen CNG-Tankstelle auf Verteilerrohrleitungen des weltweit führenden Anbieters von Erdgaslösungen

 

Kaarst, Deutschland, 26. Juni 2020 – Parker Hannifin, der weltweit führende Hersteller in der Antriebs- und Steuerungstechnologie, hat das Unternehmen BakuBus beim Bau seiner neuesten CNG-Tankstelle (Compressed Natural Gas) mit der Lieferung projektrelevanter Komponenten unterstützt. Hauptaugenmerk lag auf der Gewährleistung höchster Sicherheit und der Reduzierung von Umweltbelastungen. An der mit vierzehn Erdgaszapfsäulen, sechs Erdgaskompressoren, drei Gastrocknern und drei Kälteaggregaten ausgestatteten Tankstelle in Baku, Aserbaidschan sollen zukünftig 300 Busse betankt werden.

 

Als weltweit führender Anbieter von Erdgaslösungen wurde Parker von Eneraz, einem technischen Zulieferer von Azpetrol, dem größten Tankstellenbetreiber in Aserbaidschan, mit der Lieferung besonderer projektrelevanter CNG-Verteilerrohrleitungen beauftragt. „Wie bei allen Hochdruck-Gasbetankungssystemen war für Azpetrol die Gewährleistung einer umweltverträglichen Erdgasverteilung enorm wichtig“, erklärt Murad Jafarov, Gebietsleiter Aserbaidschan bei Parker Hannifin. „Möglich wurde dies durch unsere Rohre und Armaturen, die speziell entwickelt wurden, um selbst bei Verteilerleitungen, die enorm hohen Drücken standhalten müssen, leckagefreie Verbindungen zu garantieren.“

 

Zu den von Parker gelieferten Schlüsselkomponenten gehörten knapp 2.000 Meter nahtlose Rohre sowie A-LOK® Zwei-Klemmringverschraubungen. Die CNG-Komponenten garantieren nicht nur eine leckagefreie Erdgasverteilung, sondern sind auch korrosionsbeständig gegenüber andauernden Witterungseinflüssen. Dank ihrer Robustheit halten sie zudem den Vibrationen, die bei der Nutzung der Rohrleitungen verursacht werden, problemlos stand.

 

„Auch wenn wir das erste Mal mit Parker Hannifin zusammengearbeitet haben, kannten wir natürlich ihre Produkte, die in CNG-Fahrzeugen und innerhalb der CNG-Betankungsinfrastruktur auf der ganzen Welt zum Einsatz kommen – nun gehört also unsere neue Erdgastankstelle für Busse ebenfalls dazu“, erläutert Elchin Mammadov, Head of Supply Department bei Azpetrol. „Dank der Komponenten von Parker haben wir die Gewissheit, dass das Risiko von Gasaustritten und die damit einhergehenden Umweltbelastungen jetzt und in den kommenden Jahren auf ein absolutes Minimum reduziert werden.“

 

Über Parker Hannifin
Parker Hannifin ist ein Fortune 250-Unternehmen und weltweit führend in der Antriebs- und Steuerungstechnologie. Seit mehr als 100 Jahren ermöglicht das Unternehmen technische Durchbrüche, die zu einer besseren Zukunft führen. Weitere Informationen finden Sie unter www.parker.com oder @parkerhannifin.

Medienkontakt

Olga Klos
Marketing Communications Leader - Germany-Austria-Switzerland
Parker Hannifin GmbH
Telefon: +49 (0) 2131 4016 9325
E-Mail: olga.klos@parker.com