Ulrich Jochem neuer General Manager der Prädifa Technology Division von Parker Hannifin

Bietigheim-Bissingen, 6. Mai 2019 – Parker Hannifin, der weltweit führende Hersteller in der Antriebs- und Steuerungstechnologie, hat Ulrich Jochem zum General Manager der Prädifa Technology Division ernannt. Der Unternehmensbereich der Parker Engineered Materials Group entwickelt und fertigt am Stammsitz in Bietigheim-Bissingen sowie in sieben weiteren Werken in Deutschland, Belgien, Großbritannien, Italien, Polen und Tschechien Dichtsysteme und technische Bauteile aus polymeren Werkstoffen für zahlreiche unterschiedlichste Industriebranchen. Jochem ist Nachfolger von Thomas Ottawa, der von Parker zum Vice President Operations der Motion Systems Group Europe berufen wurde.

 

Als General Manager ist Ulrich Jochem seit Februar dieses Jahres für die Entwicklung von neuen Produkten, Technologien und Märkten sowie für weiteres profitables Wachstum der Prädifa Technology Division verantwortlich.

 

Dabei setzt Jochem besonders auf die Förderung von Talenten im Rahmen der Mitarbeiterentwicklung, Wachstum durch Innovation und Produktentwicklung sowie die Weiterentwicklung der Organisation.

 

Mit langjähriger Tätigkeit in verschiedenen Industrien, die auch Produkte von Parker Prädifa einsetzen und umfangreicher Auslandserfahrung bringt Jochem beste Voraussetzungen für die Führung der Prädifa Technology Division mit. Zu Beginn seiner beruflichen Laufbahn als Entwicklungsingenieur tätig, verfügt er sowohl über weitreichende technische als auch kaufmännische Erfahrung. Besonders die Kombination aus operativer und Vertriebstätigkeit erweist sich dabei als großer Vorteil in puncto Kundennähe.

 

Ulrich Jochem trat im April 2017 bei Parker als General Manager der Hydraulic Controls Division Europe ein und profilierte sich unter anderem durch die erfolgreiche Zusammenlegung mit der European Systems Division zur neu gebildeten Industrial Systems Division Europe. Seine Führungsexpertise hatte er sich zuvor in leitenden Positionen bei verschiedenen namhaften Industrieunternehmen erworben: bei der Linde AG bzw. der Kion Group, bei Claas und vor seinem Eintritt bei Parker als Leiter des Bereichs Lokomotiven beim kanadischen Flugzeug- und Bahnkonzern Bombardier.

 

Über Parker Hannifin
Parker Hannifin ist ein Fortune 250 Unternehmen und weltweit führend in der Antriebs- und Steuerungstechnologie. Seit mehr als 100 Jahren trägt das Unternehmen mit seinen Lösungen für industrielle Anwendungen sowie den Luft- und Raumfahrtsektor zum Erfolg seiner Kunden bei. Weitere Informationen finden Sie unter www.parker.com oder @parkerhannifin.

 

Die Engineered Materials Group der Parker Hannifin Corporation ist weltweit führend in der Herstellung von Dichtsystemen und technischen Bauteilen aus polymeren Werkstoffen sowie EMI-Abschirm- und Wärmeleitmaterialien.

Medienkontakt

Christine Stehmans, Marketing Communications Manager
Parker Hannifin GmbH · Engineered Materials Group Europe
Arnold-Jäger-Str. 1 · 74321 Bietigheim-Bissingen, Deutschland
Tel. +49 (0) 7142 351-440 · Fax +49 (0) 7142 351-432
E-Mail: christine.stehmans@parker.com